Direktvermittlung - Unsere Handlungsweise

Unsere Handlungsweise in Kurzform:

  • Nach einem Sondierungsgespräch und der Ablaufbesprechung erfolgt die Auftragserteilung mit variablem Leistungskatalog.
  • Von der anonymen medialen Bewerbung bis zum gezielten Headhunting, dem Assessment-Center, bis hin zur neutralen Beurteilung durch ein unabhängiges Sachverständigengutachten, stellen wir ihnen alle aktuellen Instrumente der Personalfindung und Beratung zur Verfügung.
  • Sie entscheiden nach der Beratung über Weg und Auftragsumfang.
  • Bei Auftragsannahme wird eine Grundgebühr von 350€ fällig welche nach erfolgreicher Besetzung verrechnet wird.
  • Bei internationalen Vakanzen erhöht sich die Gebühr auf 500€.
  • Die Bewerber werden von uns vorselektiert und sie erhalten zu jedem Bewerber umfassende Unterlagen sowie eine Einschätzung unserer Fachabteilung.
  • Die Suche wird erst mit erfolgreicher Besetzung oder mit Auftragsentzug unterbrochen.
  • Sollte der Vermittelte vor Jahresfrist ausscheiden, nehmen wir unsere Tätigkeit handlungskostenbefreit wieder auf.
  • Bei erfolgreicher Vermittlung und Vertragsunterschrift sind 50% der Vermittlungsprovision sowie die Kosten der Zusatzleistungen fällig.
  • Nach erfolgreicher Probezeit die restlichen 50% der Vermittlungsprovision.
  • Unsere Mandaten genießen während der Auftragsabwicklung sowie 3 Jahre nach erfolgreicher Besetzung absoluten Kundenschutz.
Dekra Zertifikat
Albeto GmbH
Mühlengasse 9
47574 Goch
Deutschland
T: 02823/9293510
F: 02823/9293529
E: info@albeto.de
Impressum
Es liegt an Ihnen - nehmen Sie uns mit ins Boot und wir finden gemeinschaftlich die beste Lösung - für Sie